NÄCHSTES SPIEL: Lok PirnaLok Pirna

News

VERDIENTER HEIMSIEG

SG Pirna Heidenau vs. SV Hermsdorf 31:22 (16:13)

Wer nach 15 Minuten an die Anzeigetafel schaute sah ein 10:10. Fast konnte man denken beide Teams spielen ohne Abwehr. Bis dahin wechselten sich die beiden Mannschaften beim Torewerfen ab. Ein munteres Scheibenschießen.

Dusan Milicevic hatte genug gesehen. Eine Auszeit und ein Wechsel im Tor brachten die Lok wieder in die Spur. Philipp Ihl löste den glücklosen Jan Vogt im Tor ab. Eine Maßnahme die sich mehr als lohnte. Endlich wurde nun auch in der Abwehr kompromissloser zugepackt und Philipp Ihl konnte gleich den ersten Ball halten. Mit dem Pausenpfiff erzielte Strahinja Vucetic die 16:13-Führung und damit eines seiner 10 Tore an diesem Tag. Da saß der Frust über die frühe rote Karte im Blankenburg Spiel wohl noch tief.



Hoch konzentriert kamen die Eisenbahner aus der Kabine. Tor um Tor zogen sie davon. Gelegenheit für Trainer Milicevic dem gesamten Kader zu Einsatzzeiten zu verhelfen. Und die Spieler zahlten das Vertrauen zurück. 11 verschiedene Torschützen waren auf unserer Seite zu verzeichnen. Und diese Breite im Kader war am Ende das Entscheidende.

Hermsdorf hatte in der zweiten Hälfte einfach nichts mehr zuzusetzen. Und wenn mal ein Wurf Richtung Tor kam stand da Philipp Ihl und verhinderte manchen Treffer. So gelang den Milicevic Schützlingen am Ende ein verdienter Sieg welcher von den Anwesenden Zuschauern frenetisch gefeiert wurde. Die Stimmung war wie schon die ganze Saison über fantastisch.



Nun kommen die Wochen der Wahrheit auf uns zu. Kommenden Samstag geht es nach Naumburg zum Spitzenreiter HC Burgenland. Dieser hat in heimischen Gefilden noch keinen Punkt abgegeben. Zeit das zu ändern!

Das nächste und damit letzte Heimspiel findet am 3. Dezember statt wenn der USV Halle, derzeit Zweiter in der Tabelle, zu Gast sein wird.



ZAHLEN ZUM SPIEL

der Eisenbahner

#9 Radny, Szymon 1Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#11 Eckart, Dominik 3Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#14 Kurz, Robert 2Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#18 Ultsch, Robert 1Tore
-/-7-Meter22-Minuten-Gelbe Karte
#20 Schneider, Torsten 4Tore
-/-7-Meter12-Minuten1Gelbe Karte
#25 Kusal, Krzysztof Filip 1Tore
-/-7-Meter12-Minuten-Gelbe Karte
#29 Heinold, Maxim 1Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#31 Hasselbusch, Stephan 3Tore
-/-7-Meter-2-Minuten1Gelbe Karte
#38 Fasold, Nils 3Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#79 Gasperov, Patrick 2Tore
-/-7-Meter-2-Minuten-Gelbe Karte
#B Milicevic, Dusan -Tore
-/-7-Meter-2-Minuten1Gelbe Karte


Anzeige
Lok Autoversicherung



U. Heller
M. Friedrich
Pirna TV
00317