News

Lok startet Verkauf
von "Geisterspiel-Tickets"

Gemeinsam gegen die Finanzlücke kämpfen

Die Aussetzung des Spielbetriebes in der Mitteldeutschen Handballoberliga im Zusammenhang mit der Corona-Krise trifft uns als Sportler sowie als SG Pirna Heidenau schwer.

An der Entscheidung vom Verband die Saison erst einmal auszusetzen gibt es jedoch nichts zu monieren, im Gegenteil wir begrüßen diese ausdrücklich, sie dient dem Schutz unserser aller Gesundheit. Deshalb möchten wir als SG Pirna Heidenau auch noch einmal dazu aufrufen - reduziert die sozialen Kontakte und bleibt zu Hause – nur so können wir uns hoffentlich bald in der "Hölle-Ost" wiedersehen.

In dieser unwirklichen Zeit bestimmt das Coronavirus nicht nur das Leben von uns, es hat auch Auswirkung auf die wirtschaftliche Situation jedes einzelnen und natürlich auch auf die unserer Sponsoren und unseres Vereins.



Die Heimspiele unserer Lok tragen durch die Erlöse die beim Verkauf der Eintrittskarten erzielt werden, zur Finanzierung des Spielbetriebes unserer Eisenbahner einen erheblichen Teil bei und sind somit in der finanziellen Planung für jede Saison berücksichtigt.
Diese Einnahmen sind jetzt erst einmal weggebrochen. Wenn ein Saisonetat jedoch so knapp kalkuiert werden muss, wie der unserer Lok, bedeutet jede fehlende Einnahme sofort eine Lücke im Etat.

Aus diesem Grund hat man die Idee, ein „Geisterspiel“ durchzuführen, aufgenommen. Mit dieser Aktion, "Geisterspiel-Tickets" zu verkaufen, wollen wir das Defizit bestmöglich kompensieren.
Somit wäre die Frage an Euch - wie viele Zuschauer bekommen wir in die heimische "Hölle-Ost"? Zugleich ist es aber auch eine eindringliche Bitte an ALLE, unterstützt uns mit dieser Aktion in dieser schwierigen Situation! Danke!

So helft ihr: E-Mail an fans@handball-pirna.de oder per WhatsApp-Nachricht an 0170 / 97 34 138 (Fanbeauftragter Christian) könnt Ihr ab sofort digitale "Geisterspiel-Tickets" für ein fiktives Spiel zum Preis von 5,00 EUR kaufen. Einfach Namen, Adresse, Anzahl der Tickets angeben und den Betrag überweisen. Lasst uns gemeinsam die Sonnenstein Arena füllen. Also teilen und weiterleiten.

Bis zum Ostermontag, den 13.04.2020, habt ihr Zeit euch "Geisterspiel-Tickets" zu sichern. Wir sagen jetzt schon DANKE für eure Unterstützung.

VERKAUFTE TICKETS:

1.613

(Stand: 06.05.2020, 8:23 Uhr)



C. Friedrich
03321