Vorbericht

Eisenbahner vor Heimaufgabe gegen Aufsteiger


Die Mini-Serie soll ausgebaut werden. Das ist das Ziel, wenn die Pirnaer Ballwerfer am kommenden Samstagabend in der heimischen Sonnenstein-Arena auf den SV 04 Plauen-Oberlosa treffen. Nach zuletzt 3:1 Punkten wollen die Jungs von Alexander Hübner auch im nächsten Spiel in der Mitteldeutschen Oberliga einen Erfolg verbuchen - und dieser soll mit der doppelten Punktzahl eingefahren werden.

Mit dem Aufsteiger aus der Sachsenliga, der sich vor der aktuellen Spielzeit gezielt verstärkt hat, steht den Elbestädtern am 5. Spieltag keine all zu einfache Aufgabe ins Haus. Mit Kevin Model, Denny Mertig und Florian Gaida beispielsweise haben die 04er Spieler in ihren Reihen, die allesamt genügend Luft in Liga Drei geschnuppert haben und auch in Pirna keine ganz unbekannten sind. Nach der Auftakt-Niederlage in Aschersleben blieben die Vogtländer in den letzten drei Partien ungeschlagen (zwei Unentschieden und ein Sieg). Mit einem ausgeglichenen Punktekonto und der Empfehlung des 19:15-Derbyerfolges gegen den Lokalrivalen HC Einheit werden die Spitzenstädter im Duell mit den Eisenbahnern am Samstagabend in der Hölle-Ost ihre Visitenkarte abgeben und wohl auch nicht ohne etwas Zählbares die Heimreise antreten wollen.

Trainer Alexander Hübner ist sich bewusst: "In der Partie Auf- gegen Absteiger sind wir in einer neuen Liga nicht automatisch der Favorit. Auch wenn den Plauenern einige Akteure verletzungsbedingt wohl nicht zur Verfügung stehen werden, so dürfen wir uns davon freilich nicht blenden lassen. Wir wollen uns ganz auf unsere Stärken konzentrieren und unsere Heimspiele gewinnen", gibt der Pirnaer Lokführer die Richtung vor. "Wir spielen auf heimischen Parkett und die beiden Punkte sollen auch hier in Pirna bleiben", hakt Lok-Linksaußen Philipp Gildemeister ein. "Mit hoffentlich vielen Fans und einer dementsprechend tollen und lautstarken Unterstützung wollen wir als Sieger von der Platte gehen und die Punkte Vier und Fünf in den Zielbahnhof einfahren."

Auf geeeht´s Pirna - Gemeinsam zum nächsten Erfolg!!!