News

Drittliga-Erfahrung für Lok

Ein Neuer kommt


Lok Pirna kann den nächsten Neuzugang für die Saison 2018/19 verzeichnen - Miran Valinčić wird in der neuen Spielzeit für die Eisenbahner auflaufen. Er kommt vom 3. Ligaabsteiger HSV Bad Blankenburg, für die er in der Rückrunde auf der Platte stand und in dieser Zeit 36 Tore erzielte. Neben der Drittliga-Erfahrung, kann er auch Spiele für die kroatische U21-Nationalmannschaft aufweisen, sowie den Titel "Torschützenkönig" in der 2. Kroatischen Liga. Zu seinen bisherigen Handball-Stationen gehört neben der Lavendelstadt Bad Blankenburg, die Teams RK Bjelovar, RK Poreč und KTC Križevci. Nun wird er für vorerst zwei Jahre seine Schuhe für unsere Lok schnüren und auf der Position Rückraum Mitte agieren. Uns bleibt nur noch zu sagen - Herzlich Willkommen bei den Eisenbahnern.


Name: Miran Valinčić
Geboren am 19.02.1995 in Varaždin (Kroatien)
Größe: 185 cm
Position: Rückraum Mitte
Rückennummer: 23
Vorheriger Verein: HSV Bad Blankenburg


Willkommen in der Sächsischen Schweiz, Miran Valinčić.


,