News

A-Jugend des HSV Dresden feiert Titel




Mit dem 50:26-Sieg am vergangen Samstag über den SSV Heidenau sicherte sich die A-Jugend des HSV Dresden den Meistertitel in der Sachsenliga. Zwar hat der Tabellenzweite NSG EHV/Nickelhütte Aue noch ein Spiel zu absolvieren und könnte nach Punkten gleichziehen. Aber den dann entscheidenden direkten Vergleich konnten die Dresdener mit einem 27:25-Erfolg und einem Remis in der Hinrunde für sich entscheiden. Somit ist das Team von André Salm und Jens Grießbach mit 20:04 Punkten Sachsenmeister. Dazu gratulieren wir der Mannschaft und unserem Kooperationspartnern!

Die Auszeichnung mit der Goldmedaille findet beim Heimspiel des HSV Lok Pirna Dresden am kommenden Samstag, 22. März, statt. Dann trifft der Drittligist um 19:30 Uhr in der Sonnensteinarena Pirna auf die HSG Rodgau Nieder Roden.

Bild: HSV Dresden