News

DAS SECHSTE SPIEL OHNE NIEDERLAGE

HSV Apolda vs. SG Pirna Heidenau 22:26 (10:14)

Der Bart bleibt dran. Auch im sechsten Spiel in Folge blieben unsere Eisenbahner unbesiegt. Beim Spiel in der Glockenstadt Apolda gaben sie von Anfang an die Richtung vor, auch weil Sie wieder einmal bestens von Trainer Milicevic eingestellt waren. So gelang es den Gastgebern kein einziges Mal in dieser Partie in Führung zu gehen.

Überraschend begann auf Linksaußen Marian Bergmann, der das in ihn gesetzte Vertrauen mit drei Toren mehr als rechtfertigen konnte. Vor allem lief es in diesem Spiel im Angriff wesentlich besser als in der Vorwoche. Nicht weniger als acht verschiedene Spieler konnten sich am Ende in die Torschützenliste eintragen.

In der ersten Halbzeit gelang es den Gastgebern nur zweimal sich bis auf ein Tor anzunähern, aber unsere Jungs wussten jedoch stets die richtige Antwort zu geben. Mit einer 4-Tore-Führung ging es in die Pause.

Doch nach dieser ging es weiter wie zuvor. Stets mit 2-3 Toren in Führung, konnten die Eisenbahner beruhigt ihren Stiefel herunterspielen. Doch auch als in der Schlussphase noch einmal Hektik aufkam, weil beide Torhüter wegen einer Zeitstrafe auf die Bank mussten, konnte das die Milicevic-Schützlinge nicht mehr aus dem Konzept bringen. Robert Kurz musste kurzfristig ins Tor, auf dem Feld verblieben noch drei Spieler, die den Vorsprung nicht mehr aus der Hand gaben. Nach dem Abpfiff war die Freude riesengroß, denn das war zugleich auch der dritte Auswärtssieg in Folge.

Als Belohnung blicken wir nun zumindest für eine Woche vom dritten Tabellenplatz herab und Dusan Milicevics Bart bleibt dran. Er will ihn erst bei einer Niederlage rasieren. Möge er noch lange erhalten bleiben!!

Nächste Woche erwarten wir die Reserve des EHV Aue auf dem Sonnenstein. Diese lies in der Vorwoche aufhorchen als man beim HSV Bad Blankenburg mit 30:24 gewann. Im Hinspiel trennten wir uns Unentschieden von den Erzgebirglern. Gründe genug auch dieses Spiel mit der notwendigen Sorgfalt anzugehen.


Spielstatistik (PDF)
U. Heller
www.biphotography.de
00350